Donnerstag, 25. Mai 2017

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub!

Den Spruch habe ich mir bei Nicole von niwibo gemerkt!
Unser Urlaub ist zwar schon einen Monat her, aber jetzt ist es wieder nur etwas über einen Monat zum nächsten Urlaub ;-)!
Und dafür gibt es heute ein Reiseetui!


Natürlich wieder in maritimem Muster!
Im Internet hatte ich ein bißchen gestöbert und nach Ideen geschaut. Hier seht ihr eine Mischung aus Pattydoodieser Seite und mir!


Hier hat alles Platz!





Und geschlossen wird es mit einem Gummiband. Das finde ich besser, wie mit einem Clip an der Seite. So kann weniger herausfallen.
Verlinkt wird das Etui beim heutigen RUMS.

Ein Reiseetui mit Reißverschluss möchte ich auch noch ausprobieren, aber dafür fehlt mir noch der Reißverschluss. Ich hoffe, das klappt, stelle es mir nämlich sehr kompliziert vor!


Da ich ja so auf die maritimen Stoffe stehe, hat mir meine Schwester diese hübschen Boote mitgebracht! 


Nun wünsche ich euch noch einen schönen Feiertag, genießt das Traumwetter!

Liebe Grüße
Eure
Claudia

Kommentare:

  1. Das ist ja lieb, dass Du Dir meine dollen Sprüche merkst liebe Claudia.
    Ja, unser Urlaub ist auch rum, aber heute Mittag haben wir beim Essen schon mal geplant, wo es denn vielleicht als nächstes hingeht. Abwarten, ist noch alles offen.
    Dein Etui ist klasse, ich benutze für solche Dinge auch immer selbstgenähte Täschchen, da ist dann alles zusammen und man muss nicht lange suchen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klar Nicole,
      Das hattest du geschrieben, als mein erster Arbeitstag nach dem Urlaub anstand . Das habe ich dann bei meinen Kollegen immer wieder zitiert :-), hi, hi.

      Löschen
  2. Eine tolle Idee so geht nix verloren.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh das Täschchen sieht sehr praktisch aus! Und der Stoff ist sehr passend für die nächste Reise?! Ich wünsch dir viel Spaß!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Finde ich total schön und praktisch liebe Claudia. Wir haben neulich den Impfpass meines Mannes gesucht und bis heute nicht wiedergefunden. Vielleicht sollte ich mir auch soetwas nähen für die wichtigen Dokumente dann hat man sie auch gleich griffbereit und abreisefertig :-))

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen