Donnerstag, 26. Januar 2017

Nix Neues - oder DOCH!

Ja, eigentlich habe ich euch heute schon wieder eine Tasche mitgebracht, nix Neues also!

Aber es ist eine besondere Tasche, denn sie ist eigens allein für meine neue Yoga-Matte!


Allerdings, ich muss euch vorwarnen. . . .
 . . . . ist es nicht die letzte Yoga-Tasche hier!
Meine Idee war nämlich innen Frottee reinzunähen, weil ich dachte, das rutscht besser :-)))))
Tut es aber nicht!
 Ja, glaubt mir, tut es wirklich nicht! 
Die Matte braucht ewiges Gerüttel, bis sie dann mal drin ist und ich finde es sooooo schade, weil ich diesen Stoff von Hamburger Liebe  so liebe!!!!


Unten gab es noch einen Sternchen-Stoff ( da Sternchen ja auch soooo schön sind!)

Oben mit Tunnelzug.

Auch sehr praktisch zum Tragen.


Hach, sie gefällt mir einfach! 
Wahrscheinlich werde ich versuchen, sie zu "retten", d.h. Frottee raus, normaler Stoff rein. . . . aber das dauert bestimmt ;-)


Deshalb wird sie heute schon beim RUMS verlinkt!



Habt einen schönen und wahrscheinlich frostigen Donnerstag!

Bis bald
Eure
Claudia

Kommentare:

  1. Ja liebe Claudia,
    frostig ist er dieser Donnerstag.
    Dein Yoga-Matte wird das wohl nicht stören, jetzt ist sie ja total schön verpackt.
    Ist toll geworden.

    glg Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Normalerweise müsste es doch richtig gut rutschen...
    Schade um die schöne Tasche, sie schaut klasse aus.
    Aber Du bekommst das schon hin.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Moin liebe Claudia, sehr schön Deine Tasche - ich hab mir auch gerade eine Yogamatte beim Kaffeeröster gekauft, dann kanns ja losgehen *gg*
    Einen schönen Abend, liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, die ist wunderschön! Es lohnt sich bestimmt, sie zu retten! Mit Futterstoff würde es sicher gut flutschen ;).
    Liebe Grüße!
    Kerstin

    AntwortenLöschen